28.01.2017

Bundestagsabgeordneter Annen besucht den Ortsverband Eimsbüttel

Der Besuch des Bundestagsabgeortneten Niels Annen erfolgte im Rahmen unserer Ganztagsausbildung am Samstag den 28. Januar.

Bundestagsabgeordneter Niels Annen (2. v.r.) mit dem Ortsbeauftragen Stefan Boerst und Helfern des OV Eimsbüttel

Da der Bezirk Eimsbüttel sein Bundestagswahlkreis ist, hat Herr Annen ein besonderes Interesse an „seinem“ Ortsverband. Der Ortsbeauftragte Stefan Boerst und der Zugführer Michael Schnorbach erläuterten die Aufgaben und Struktur des Technischen Zuges und der Fachgruppen und informierten über Fragen zu Einsätzen, Ausrüstung und Fuhrpark, sowie der Liegenschaft. Insbesondere war Herr Annen interessiert an der personellen Situation und etwaigen Sorgen der Helferschaft. Er würdigte das hohe ehrenamtliche Engagement und bekräftigte die große Anerkennung, die das THW bei den Abgeordneten genießt. Als Außenpolitiker galt seine besondere Aufmerksamkeit der Beteiligung der Eimsbütteler Kameradinnen und Kameraden beim OSZE Treffen letzten Dezember und dem kommenden G20 Gipfel in Hamburg. Beim abschließenden Rundgang ergaben sich Gelegenheiten zum Gespräch während des Übungsbetriebes.


  • Bundestagsabgeordneter Niels Annen (2. v.r.) mit dem Ortsbeauftragen Stefan Boerst und Helfern des OV Eimsbüttel

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: